Artikel
0 Kommentare

Achtung! Wie du das beste Babyreisebett für dich findest

Babyreisebetten

Reisebetten sind eine sehr gute und günstigere Lösung um ihrem Baby ein Gefühl von Geborgenheit zu geben auch wenn es nicht zuhause ist.

Was ist ein Reisebett?

Ein Reisebett für Babys ist die mobile Lösung eines vollwertigen Babybetts.

Die Vorteile liegen auf der Hand, denn es ist leichter, lässt sich mit einfachen Handgriffen zusammenlegen und es ist platzsparend, da es meist in einer Reisetasche untergebracht werden kann.

Wann benötige ich ein Reisebett?

Möchtst du mal wieder was mit deinem Partner machen? Einfach mal essen gehen? oder nach langer Zeit wieder mal mit Freunden Abends weggehen?

Dann ist ein Reisebett die ideale Lösung für dich und dein Baby, gerade dann, wenn es mal bei den frisch gebackenen Großeltern oder bei Freunden übernachten soll.
Dui kannst das Reisebett auch in ein Hotel oder einen Gasthof mitnehmen, wenn du verreisen willst.
Möchtst du mit deinem Kind das schöne Wetter genießen? Ab mit dem Reisebett auf die Terrasse oder im Schatten auf die Wiese, dort ist der/die Kleine dann sicher und bei ihnen während sie im Garten entspannen können.

Worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Reisebetten sollten immer gut verarbeitet sein, dass heißt es sollten sich keine Nähte lösen oder das Material sollte minderwertig sein. Des Weiteren sollte ein Reisebett nicht viel Wiegen, 8-12 Kilo sind aber völlig normal.
Ebenso ist die Pflegeleichtigkeit wichtig, denn ein Bett sollte schnell und einfach abwischbar sein, falls mal ein Unfall passiert.

Damit du dir die Unterschiede diverser Babybetten klar machen kannst, habe ich diese für dich einmal aufgeführt

Hauck Reisebett Dream n Play Plus

Diese Modell ist eines der besten auf dem Markt, denn das Hauck Reisebett ist sehr einfach zusammenzubauen und lässt sich optimal in der mitgelieferten Reisetasche,welche gleichzeitig die Matratze ist, verstauen.

Es eignet sich für Babys ab der Geburt bis zu einem Gewicht von 15 Kilo und TÜV/GS geprüft, bietet eine Liegefläche von 120×60 cm und ist leicht abwischbar, das Gewicht beträgt 9kg.

Sollte das Bett mehrere Tage durchweg genutzt werden ist es sinnvoll eine zusätzliche Reisematratze anzuschaffen, da die mitgelieferte Matratze sehr dünn ist.

Infantastic Reisebett Center

Das Infantastic Reisebett Center ist sozusagen ein Allrounder, es bietet nicht nur die Reisebettqualitäten in Form von Pflegeleichtigkeit, kompaktem Bau, leichter Aufbaubarkeit sondern es versucht auch einem Wickeltisch gerecht zu werden, in dem der Hersteller eine Wickelauflage mitliefert.

Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist ein Spielbogen, wo man verschiedene Mobile befestigen kann.

Des Weiteren bietet dieses Modell den Vorteil, dass man die Matraze auf zwei Ebenen befestigen kann und zwei Rollen bieten die Möglichkeit das Bett bequem verschieben zu können.

Das Modell ist geeignet für Kinder bis zu 36 Monate oder 15 Kilo und kann in 5 Minuten aufgebaut werden.
Hinweis, sollte ihr Kind schon krabbeln, ist aufgrund der möglichen Verletzungsgefahr der Spielbogen nicht anzubringen. Keiner Nachteil des Bettes ist, dass es 14 Kilo wiegt.

Babymoov – Pop-up Babyni

Dieses etwas anders anmutende Babyreisebett ist nicht nur ein Blickfang sonders auch ein idealer, geräumiger  Begleiter beim Camping oder wenn es mal in den Garten oder zu Oma und Opa  geht.

Die Vorteile dieses Bettes sind ganz klar, dass es einen UV Filter hat, dieser beträgt UV 50+ und das ist gerade im Sommer ein echter Vorteil.

Des Weiteren hat dieses Modell ein Fliegengitter , welche den kleinen Zwerg vor allerlei Mücken, Fliegen oder sonstigem Getier schützt. Ein weiterer Vorteil ist, dass es wie ein Wurfzelt aufzubauen ist, halt das Pop-Up System.

Als Zubehör ist das schon erwähnte Fliegengitter aufzuführen, ebenfalls sind ein Beißring und ein Plüschtier enthalten.
Der Boden des Babymoov schein nicht isoliert zu sein, da es direkt auf dem Boden steht könnte es ein Problem sein, ansonsten legt man einfach eine doppelt gefaltete Decke drunter.

Babymoov bietet bei der Registrierung auf der Homepage eine lebenslange Garantie.

Babybjörn – Reisebett light

Babybjörn ist ein Familienunternehmen mit über 40 Jahren Erfahrung im Bereich Babymöbel und bietet viel Sicherheit und Komfort für ihr Baby sowie hoche Qualität der Produkte.

Dieses Reisebett lässt sich wirklich in wenigen Sekunden aufstellen und ist dank des modernen Designs sehr platzsparend.
Ein weiterer großer Vorteil ist, dass das Bett nur 5 Kilo wiegt und die Matratze  isoliert ist und somit das Baby warm hält.

Die Stoffe des Babybetts sind nach dem Ökotex 100 Standard zertifiziert und garantieren somit die Freiheit von Schadstoffen und Allergenen.

In diesem Modell können sowohl Neugeborene bis Kinder im Alter von 3 Jahren ihren Schlaf finden. Der kleine Nachteil bei diesem Reisebett ist, dass die Matratze nicht höhenverstellbar ist.

 

Du siehst, es gibt viele verschiedene Formen, Ausstattungsvarianten und Preise eines Reisebetts, für welches du dich entscheidest, es wird das richtige sein.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Möge das Reisebett mit dir sein

 

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.